Zahnersatz (Prothetik) - für ein unbeschwertes Lächeln

Zahnersatz Mit Zahnersatz kann heute jede Lücke im Gebiss geschlossen werden. Auch können Zähne, die in der Vergangenheit zuviel Substanz verloren haben um konservierend behandelt zu werden, mit naturgetreuen schönen Kronen versorgt werden.

Zum Thema Zahnersatz gibt es zahlreiche, auf jeden Anspruch und auf jeden Geldbeutel zugeschnittene Lösungen.
Wir nehmen uns Zeit, um die verschiedenen Möglichkeiten, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, zu besprechen und Therapievorschläge zu erarbeiten. Dazu erfolgt im Vorfeld eine umfassende Untersuchung, für die in der Regel auch Röntgenbilder notwendig sind. Sollten Sie im Besitz neuerer Aufnahmen sein, so bringen Sie diese bitte mit. Sie ersparen sich dadurch unnötiges Röntgen.

Für die meisten Patienten ist die herausnehmbare Klammerprothese nicht mehr akzeptabel, sie wünschen sich einen schönen und vor allem festsitzenden Zahnersatz.
Sollten nicht mehr genügend eigene Zähne vorhanden sein, so können wir diesem Wunsch auf der Basis von Implantaten häufig entsprechen.
Bei Vorbehalten gegen diese Therapiemöglichkeit versorgen wir Lücken auch gerne mit Teilprothesen oder, wenn es der Restzahnbestand zulässt, selbstverständlich auch mit konventioneller Brückentechnik.

Kronen
Teilkronen, Goldkronen, Metallkeramikkronen, Vollkeramikkronen

Brücken
Nicht verblendet, Teilverblendet, Metallkeramik, Vollkeramik

Teilprothesen
Modellgussprothese, Teleskopprothesen (Konventionell, Galvanotechnik und Vollkeramik)

Totalprothesen